November 1, 2020

Motto

„Kinder spielen für Kinder“ …

kinder-spielen-fuer-kinder… ist ein Motto, das wir vor einigen Jahren ins Leben gerufen haben, um bei unseren Turnieren für die Olgäle-Stiftung „Für das kranke Kind e.V.“ Spenden zu sammeln, die an die Krebskrankenstation des Olga-Hospitals übergeben werden! Ein Großteil der Startgelder wird an die Stiftung weiter gegeben. Darüber hinaus bitten wir die Trainer und die Eltern um eine Geldspende, die zu 100% unserer Spendeninitiative „Kinder spielen für Kinder“ zugute kommt.

Hier hoffen wir auch beim nächsten Turnier auf Eure so wichtige Unterstützung, um den kranken Kindern zumindest so gut als möglich finanziell helfen zu können. Nach dem Turnier werden unter den kleinen Patienten dieser Station T-Shirts verteilt, die alljährlich mit großer Begeisterung entgegengenommen werden.

Typischerweise wird am Turniertag eine Tombola veranstaltet, bei dem die Lose tolle Preise inkl. hochwertiger Sport- und Fanartikel versprechen. Die Einnahmen aus der Tombola kommen selbstverständlich allesamt der Spendeninitiative zu gute.

Fazit: „Besucht uns an diesen zwei Wochenenden im Rahmen des „INTERNATIONALER sportshop anton CUP“s und spendet für einen guten Zweck! Wir freuen uns über jeden Besuch und Spende!“

Vor Ort befindet sich eine Spendenkasse und eine Infotafel was mit den Spendengeldern passiert. Weitere Informationen über unsere Spendeninitiative finden Sie hier !

 


Wappen FB