November 18, 2019

Hauptrunde 2019 und 2020

16. INTERNATIONALER sportshop anton CUP 2019

Zum vergangenen Jahr 2018 hatten wir uns in der Jugendleitung aus unterschiedlichen Gründen relativ spät entschieden, die 15. Auflage des Turniers weiterhin in der großen und überregionalen Form auszurichten. Und die Entscheidung „dranzubleiben“ war gut: Schlussendlich haben wir mit unserem guten Namen und aufrichtigem Engagement noch vergleichsweise kurzfristig ein tolles Feld zusammenstellen können und „das Drumherum“ in gewohnt guter Weise organisieren können. Uns wurden von vielen Seiten eine professionelle Organisation und ein tolles Außenbild attestiert Der Name und die Tradition des Turnieres lebte und lebt weiter, und wir hatten nicht nur ein tolles Feld beisammen mit fast ausschließlich zufriedenen Gästen, sondern vor allem: ein tolles Turnier für die Kinder.
Weiter ging auch unSportvg-SVK01ser Engagement rund um unser Motto „Kinder spielen für Kinder“ zugunsten der Stiftung „Für das kranke Kinde e.V“ des Kinderkrankenhauses Olgäle in Stuttgart. Wir hoffen dieses Jahr auf noch mehr Spenden als zuletzt.SKLisen_TeBe_Banner_02

Zum diesjährigen Turnier waren wir mit der Planung früher dran. Unter anderem mit Blick auf das diesjährige Teilnehmerfeld und die gute Resonanz ist das positive Feedback des vergangenen Turniers deutlich spürbar. Das Feld war bereits im November vergangenen Jahres voll besetzt. Das hieß auch: Wir konnten leider gar nicht alle Vereine einladen, die wir uns vorgenommen hatten.

Daher haben wir dieses Mal wieder ein tolles Qualifikationsturnier veranstaltet.

Das Teilnehmerfeld des Hauptturniers 2019 kann sich wiedersehen lassen: Wir haben ein noch größeres Feld mit tollen Kinderteams, traditionsreichen Namen und noch mehr internationalen GäsSVK_Unterhaching_02ten aus Bosnien, Schweiz, Tschechien und Frankreich. Dazu Teams aus sechsTeBe-SVK_01 Bundesländern, Vereine mit deren Profiteams nicht nur Tradition, sondern auch zahlreiche nationale Meisterschaften, beispielsweise der ehemaligen DDR-Oberliga, Pokalsiege, Erst- und Zweitligazugehörigkeiten in Verbindung stehen. Alleine Rot-Weiß Erfurt (2), FC Carl Zeiss Jena (3) bringen es auf fünf DDR-Oberliga Meisterschaften, mit dem FC Halle, Alemannia Aachen, dem MSV Duisburg und dem FC Aarau ( 3x Schweizer Meister) stehen Vereine mit Europapokalvergangenheit im Turnierfeld. Mit den Stuttgarter Kickers und dem AS Strasbourg (damals als Straßburger FK) sind heute die jungen Vertreter damaliger Süddeutscher Meister (Süddeutscher Fußball-Verband 1898-1933) vertreten. Mit dem VfR Mannheim gar der Deutsche Meister, der 1949 erstmalig „die Salatschüssel“ gewonnen hat.

Alle Teilnehmer haben aber insbesondere eines gemeinsam: Starke Kinderfußballmannschaften, die sich heute in einem großen Turnierfeld miteinander messen

2020 ist im vollem Gange:

  • INTERNATIUebersicht_Teams_2020_191114ONALER sportshop Anton CUP ist seit fast 18 Jahren eines der traditionsreichen und renommierten Kinderfußballturniere im süddeutschen Raum und bietet einem ambitionierten Team vermeintlich unbekannte und starke Gegner
  • Seit 2017 haben wir das Turnier neu aufgesetzt und weitgehend über unsere Kontakte, unseren Namen und gute Organisation kontinuierlich weiter entwickelt. Nicht um jeden Preis durchgängig die ganz großen Namen aber wir zeichnen uns signifikant über ein vergleichsweise großes Feld mit 36 fast durchgängig starken Teams und einer Verdichtung in einer Goldrunde am Nachmittag aus. In der finden sich oft neben NLZ-Teams selber auch sehr konkurrenzfähige Teams aus dem süddeutschen Raum, die  manchmal nicht die ganz großen Namen tragen, aber absolut auf NLZ-Augenhöhe spielen:  Dieses Jahr beisSportvg Feuerabach- SV Kickers Stuttgartpielsweise: TSG Balingen bis in das Finale gegen Tennis Borussia Berlin
  • Für möglichst viele Spiele auf angemessenem Niveau und mit wenig Pausen parallel zur Gold-  je eine Silber- und Bronzerunde für Teams, die am Vormittag nicht so gut drauf waren. 2019 durchaus Teams wie MSV Duisburg, FC Heidenheim und Alemannia Aachen
  • Darüber hinaus haben für 2020 bereits heute und teilweise auf deren Anfrage 1.FC Heidenheim, SV Stuttgarter Kickers, SV Sandhausen, FC Aarau (CH),  SG Sonnenhof-Großaspach, Würzburger Kickers, Viktoria Köln, TSG Balingen, SG Wattenscheid 09, SSV Reutlingen 05, Viktoria Aschaffenburg, Offenburger FV, AS Strasbourg (F), SK Lisen (CZ), Rot-Weiß Erfurt, Spvgg Unterhaching und SSV Ulm 1846 fix zugesagt. Die Stammgäste und ein paar “Überraschungsgäste” kommen sicherlich ohnehin wieder. Typischerweise auch aus unseren Partnerstädten Brünn, Straßburg, Lodz oder Cardiff
  • Wesentlicher noch: Von Kindern, Trainern und Begleitern wird  uns immer wieder eine gute und unaufgeregte Organisation attestiert

Interview mit Lars Hüttmann zum „INTERNATIONALER sportshop anton CUP“ 2018