Oktober 20, 2021

Frauen Spielbericht 30.04.2017

Frauen Bezirksliga
14. Spieltag: Sonntag, 30.04.2017 | 11:00 Uhr
Sportvg Feuerbach – SG Schorndorf = 4:1 (3:1)

Sportvg Fußballerinnen gewinnen Spitzenspiel gegen die SG Schorndorf mit 4:1

Die Fußballerinnen der Sportvg Feuerbach haben das Spitzenspiel in der Bezirksliga gegen die punktgleiche SG Schorndorf, auch in dieser Höhe verdient mit 4:1 Toren gewonnen. Lohn für diese starke Leistung ist der Sprung auf Tabellenplatz zwei, welcher zur Relegation in die Regionenliga berechtigt.

Schon in der 10. Minute ging die Truppe um das Trainergespann Kay Henne und Salvatore Barraco durch Frauke Müller nach Zuspiel von Ricarda Schüssler mit 1:0 in Führung, aber diese hielt nur gut 30 Sekunden. Anspiel, langer Ball in den Strafraum und der Ball lag im Tor. Die Moral bei den Gastgeberinnen war an diesem sonnigen Sonntagvormittag aber in Takt. Mit einem herrlichen Freistoß von der Strafraumgrenze traf Greta Haaks in der 25. Minute zur erneuten Führung. Dieselbe Spielerin besorgte in der 44. Minute nach Zuspiel von Frauke Müller auch noch den 3:1 Halbzeitstand.

In der zweiten Spielhälfte wollten die Gäste den schnellen Anschlusstreffer, aber die sattelfeste Talkrabbenabwehr um Neuzugang Lena Braun lies keine weiteren Treffer zu. In der 80. Minute war es dann die eingewechselte Wedis Gregor, die mit einer feinen Einzelleistung, den verdienten 4:1 Endstand herstellte.

Aufstellung: Wippig – Pollich, Ziegler, Bruder, Groß – Peter, Sivayoganathan, Schüssler, Häußlein – Haaks, Müller
Reservebank: Lechier, Uzunsoy, Dürr, Gregor, Hellinger

Tore: 1:0 Müller (10 Min.), 1:1 SG (11 Min.), 2:1 Haaks (25 Min.), 3:1 Haaks (44 Min.), 4:1 Gregor (80 Min.)

 


Wappen FB