August 18, 2018

Frauen Spielbericht 25.02.2018

Frauen Regionenliga
11. Spieltag: Sonntag, 25.02.2018 | 11:00 Uhr
Sportvg Feuerbach – TSV Ludwigsburg = 4:1 (2:1)

Starker Auftritt der Sportvg Fußballerinnen

Im Nachholspiel der Regionenliga gegen den TSV Ludwigsburg konnten die Fußballfrauen der Sportvg Feuerbach, nach einer starken Vorstellung, einen wichtigen 4:1 Sieg erringen. Es war erst der zweite Erfolg in der Liga, aber er war hochverdient und wichtig. Dadurch schaffte man wieder den Anschluss an Tabellenplatz 9.

Schon in der 12. Minute gingen die Gastgeberinnen in Führung. Wedis Gregor war mit einem direkt verwandelten Eckball erfolgreich. Es kam aber noch besser. In der 20. Minute bereitete Neuzugang Lea Nagel den zweiten Treffer mit einer genauen Flanke vor, wobei Dunja Tanaskovic dann wenig Mühe hatte den Ball im Gästegehäuse unterzubringen. In der 28. Minute mußte dann eine Gästespielerin mit gelb-rot vom Feld. Durch die Hinausstellung boten sich mehrere Freiräume, welche zu weiteren sehr guten Möglichkeiten führten. Diese wurden aber leichtfertig vergeben und wie es so im Fussball ist, kamen die Gäste mit einem direkt verwandelten Freistoß zum völlig unnötigen Anschlusstreffer kurz vor der Halbzeitpause.

Im zweiten Spielabschnitt waren gerade mal fünf Minuten gespielt und Treffer Nummer drei folgte. Die zur Halbzeit eingewechselte Nurgül Uzunsoy nahm das Zuspiel von Lea Nagel direkt und traf unhaltbar zum 3:1. Nur drei Minuten später konnte Feuerbachs Torspielerin Andrea Wippig mit einer Fußabwehr den erneuten Anschlusstreffer verhindern. Nach dieser Schrecksekunde ging es dann wieder in die andere Richtung und Lea Nagel krönte ihre starke Leistung mit dem Tor zum 4:1 Endstand. Wedis Gregor leistete mit einem schönem Querpass die Vorarbeit (52. Minute). Leider wurde es in der Folgezeit versäumt weitere Treffer nachzulegen.

Aufstellung: Wippig – Groß, Sivayoganathan, Haaks, Häußlein – Pollich, Schüssler, Nagel, Gregor – Rycko N., Tanaskovic
Reservebank: Neubauer, Uzunsoy, Rycko J., Cais

Tore: 1:0 Gregor (12 Min.), 2:0 Tanaskovic (20 Min.), 2:1 TSV (42 Min.), 3:1 Uzunsoy (50 Min.), 4:1 Nagel (52 Min.)

 


Wappen FB