August 7, 2020

Frauen Spielbericht 24.11.2018

Frauen Regionenliga
11. Spieltag: Samstag, 24.11.2018 | 17:00 Uhr
Sportvg Feuerbach – TSV Münchingen II = 2:2 (0:1)

Sportvg Fußballerinnen erkämpfen sich ein 2:2 Unentschieden

Die stark ersatzgeschwächten Fußballerinnen der Sportvg Feuerbach erkämpften sich im letzten Punktspiel des Jahres gegen die Verbandsligareserve des TSV Münchingen ein 2:2 Unentschieden. Trotz vieler Ausfälle begann das Spiel für die Talkrabben gut. In der 15. Spielminute hatte Dunja Vugdragović die erste sehr gute Chance, doch sie schoss überhastet am Tor vorbei. Mit der ersten Tormöglichkeit gingen die Gäste in der 27. Minute dann in Führung. Zwei ungenau gespielte Bälle in der Abwehr führten zu diesem unnötigen Rückstand. In der 36. Minute verhinderte Ersatztorspielerin Greta Haaks mit einem guten Reflex das 0:2. Sarah Beutelspacher hatte in der 39. Minute den Ausgleich auf dem Fuß, doch ihr Schuss aus halblinker Position strich am langen Pfosten vorbei ins Toraus. Das war es dann aus der ersten Halbzeit. Nach dem Wechsel wollte man den schnellen Ausgleich, doch der Schuss ging zunächst nach hinten los. Ein Konter über die linke Seite führte in der 62. Minute zum 0:2 Rückstand. Wenig später strich ein Freistoß von Wedis Gregor über die Querlatte des  TSV Tores und in der 74. Minute traf Lea Nagel in Bedrängnis nur das Außennetz. Der ersehnte Anschlusstreffer gelang dann Wedis Gregor in der 73. Minute. Mit einer Bogenlampe aus gut 35. Metern überwand sie die Torspielerin der Gäste. Die selbe Spielerin wurde in der 83. Minute im Strafraum gefoult was zu einem Strafstoß führte. Tharshi Sivayoganathan legte sich dann Ball zurecht und traf gewohnt sicher zum etwas glücklichen aber nicht unverdienten 2:2 Endstand.

Aufstellung: Haaks – Häußlein, Ziegler, Wasmer – Nagel, Gregor, Sivayoganathan, Tzolaki – Beutelspacher, Cais, Vugdragović
Reservebank: Pollich, Feulner, Delbrück

Tore: 0:1 TSV (27.), 0:2 TSV (62.), 1:2 Gregor (73.), 2:2 Sivayoganathan (83./FE)

Frauen 2018-2019

 


Wappen FB