Juni 1, 2020

Frauen Spielbericht 24.03.2019

Frauen Regionenliga
13. Spieltag: Sonntag,  24.03.2019 | 12:30 Uhr
SB Asperg – Sportvg Feuerbach = 0:1 (0:0)

Sportvg Fußballfrauen siegen denkbar knapp

Es war wohl die schlechteste Saisonleistung der Fußballerinnen der Sportvg Feuerbach in dieser Saison, aber es ging nochmal gut.

In der ersten Halbzeit produzierten die Nord – Stuttgarterinnen Fehlpässe am Fließband. Auch der unbedingte Siegeswille und die Laufbereitschaft lies zu wünschen übrig. Mit ihrem ersten Angriff in der zweiten Spielminute hätten die Gastgeberinnen in Führung gehen können, doch der Schuss aus gut 20 Metern war zu hoch angesetzt. In den darauffolgenden 10 Spielminuten waren dann die Gäste aus dem Stuttgarter Norden der Führung nahe. Lea Nagel, Wedis Gregor und Jasmin Cais vergaben aber ihre Möglichkeiten. Feuerbachs Torspielerin Andrea Wippig musste in der 18. und 35. Spielminute zwei mal eingreifen um den Rückstand zu verhindern. Somit ging es torlos in die zweite Halbzeit.

Das Spiel der Gäste wurde dann tatsächlich besser. Die Abwehr stand nun sicherer und im Spiel nach vorne wurde es durch die Einwechslung von Greta Haaks besser. In der 52. Minute strich eine Direktabnahme von Tharshi Sivayoganathan nach Zuspiel von Lea Nagel nur knapp über das Tor und sechs Minuten später scheiterte Wedis Gregor an der Torspielerin. In der 75. Minute dann endlich das Tor. Wedis Gregor brachte aus halbrechter Position den Ball hoch auf das Tor des Sportbundes. Die Torspielerin konnte den Ball nur nach vorne abklatschen und Lea Nagel hatte aus der Nahdistanz keine Mühe den Ball zum Siegtreffer über die Torlinie zu schieben.

Da der SV Horrheim das Spitzenspiel zu Hause gegen die SGM Heumaden/Sillenbuch /Eintracht mit 0:2 Toren verlor, rückte die Sportvg Feuerbach erstmals in dieser Saison auf den zweiten Tabellenplatz.

Aufstellung: Wippig – Wasmer, Ziegler, Groß – Sivayoganathan Tha., Treffeisen, Sivayoganathan Thu., Cais – Nagel, Neubauer, Gregor
Reservebank: Häußlein, Haaks, Rahle, Oker

Tore: 0:1 Nagel (74.)

Frauen 24.03.2019

 


Wappen FB