Oktober 27, 2021

Frauen Spielbericht 21.11.2015

Frauen Bezirkspokal
Viertelfinale: 21.11.2015 | 14:30 Uhr
Sportvg Feuerbach – SV Hoffeld = 0:2 (0:2)

Sportvg Fußballerinnen verschlafen die Anfangsphase

Im Bezirkspokalviertelfinale gegen den klassenhöheren SV Hoffeld verschliefen die Sportvg – Frauen die Anfangsphase und lagen nach zehn Minuten mit 0:2 zurück. In der vierten Minute stand eine Gästestürmerin nach einem Eckball völlig frei und schob den Ball aus der Nahdistanz ins Tor. In der 10. Minute zappelte, nach einem Alleingang der schnellen Hoffelder Angreiferin, der Ball zum zweiten Mal im Tor der Talkrabben. Erst danach fing sich der Bezirksligist und konnte das Spiel völlig offen gestalten. Was fehlte war der Anschlusstreffer. Somit ging es mit dem 0:2 Rückstand in die zweite Halbzeit.

Die Sportvg Fußballerinnen waren nun das bessere Team und konnten auch einige Tormöglichkeiten herausspielen. Greta Haaks Direktabnahme verfehlte das Ziel nur knapp und der Schuss von Wedis Gregor konnte Hoffelds Torfrau

parieren. Wenig später sah Tharshi Sivayoganathan das die Hoffelder Torsteherin zu weit vor ihrem Tor stand, aber auch dieser Ball ging knapp neben dem Pfosten ins Toraus. Somit blieb es beim schmeichelhaften 2:0 Sieg des SV Hoffeld.

Aufstellung: Peter – Pollich, Wasmer, Barthel, Groß – Häußlein, Schlegel, Wasmer, Sivayoganathan, Gregor – Haaks
Reservebank: Ziegler, Barzdainis, Uzunsoy, Lechler, Hellinger, Schlüsser

Tore: 0:1 SVH (57 Min.), 0:2 SVH (68 Min.)

 


Wappen FB