Januar 28, 2021

Frauen Spielbericht 21.09.2014

Frauen Bezirksliga
1. Spieltag: Sonntag, 21.09.2014 | 11:00 Uhr
SG Schorndorf – Sportvg Feuerbach = 1:2 (1:1)

Sportvg Fußballerinnen starten erfolgreich in die neue Saison

Die Fußballerinnen der Sportvg Feuerbach haben ihre Auftaktbegegnung in der Bezirksliga Stuttgart/Rems-Murr bei der SG Schorndorf verdient mit 2:1 Toren gewonnen.

Überragende Spielerin im Schorndorfer Stadion war Feuerbachs Angreiferin Greta Haaks, welche die frühe Führung der Schorndorferinnen (15. Minute) in der 23. Minute mit einem 25 Meter Gewaltschuss in den Winkel egalisierte und in der vierten Minute der Nachspielzeit per Kopfball den ersten Saisonsieg perfekt machte. Mit einem schönen Freistoß von der rechten Strafraumgrenze leitete Julia Wojcik diesen späten aber hochverdienten Siegtreffer ein.

Die Gäste aus der Landeshauptstadt bestimmten im Remstal das Spiel und mussten in der 51. Minute aber zittern. Mit einem langen Ball kam eine Schorndorfer Angreiferin im Strafraum an den Ball, aber Feuerbachs Neuzugang im Tor, Marina Sampanidou, wartete lange und konnte so mit dem Fuß klären. Zwischen der 55. und 80. Minute hatten Jenny Groß, Julia Oker und Frauke Müller gute Torgelegenheiten, aber auch Schorndorfs Torspielerin war in einer starken Form und machte sämtliche Torchancen zunichte.

Das Trainergespann Elina Wilhelm und Salvatore Barraco geizten nach dem Spiel dann nicht mit Lob. Es war eine geschlossene Mannschaftsleistung und auch die Einwechselspierinnen waren sofort im Spiel.

Aufstellung: Sampanidou – Peter, Pollich, Wojcik, Barthel – Sivayoganathan, Häußlein, Groß, Wasmer – Müller, Haaks
Reservebank: Lange, Döbler, Oker, Fröhlich, Mentese

Tore: 1:0 SG (28 Min.), 1:1 Haaks (35 Min.), 1:2 Haaks (90 Min.)

 


Wappen FB