August 18, 2018

Frauen Spielbericht 19.11.2017

Frauen Regionenliga
10. Spieltag: Sonntag, 19.11.2017 | 10:30 Uhr
TSV Münchingen II – Sportvg Feuerbach = 2:0 (0:0)

Weiterer Rückschlag für die Sportvg Fußballerinnen

Die Fußballerinnen der Sportvg Feuerbach können einfach nicht mehr gewinnen. Seit dem ersten Spieltag beim 3:0 Auswärtserfolg in Heimerdingen setzte es sieben Niederlagen bei zwei Unentschieden. Auch im Spiel bei der zweiten Mannschaft des TSV Münchingen sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie, wobei echte Torchancen auf beiden Seiten Mangelware waren. Somit ging es dann auch torlos in die zweite Halbzeit. Und die begann nicht gut für die Gäste. In der  49. Minute verhinderte Daniela Ziegler im Strafraum mit einem Handspiel die Führung für die TSV Frauen. Der anschliessende Strafstoß brachte dann die Führung. Das war natürlich ein herber Rückschlag. Was folgte war zunächst einige unsicherheiten bei der Sportvg, aber die Mannschaft rappelte sich nochmals auf und kam auch zu einigen Eckbällen. Ricarda Schüsslers Direktabnahme nach einem Eckball von Tharshi Sivayoganathan strich knapp über die Querlatte und Dunja Tanaskovic scheiterte dann an Münchingens Torspielerin. In der 82. Minute folgte dann der nächste Rückschlag. Mit einem Schuss von der Strafraumgrenze traf die TSV Stürmerin ins lange Eck zum 2:0 Endstand.

Aufstellung: Wipping – Ziegler, Groß, Peter, Lechler – Pollich, Schüssler, Tzolaki – Tanaskovic , Lorenz, Gregor
Reservebank: Neubauer, Sivayoganathan, Wasmer, Häußlein, Uzunsoy

Tore: 1:0 TSV (49 Min./FE), 2:0 TSV (82 Min.)

 


Wappen FB