September 27, 2020

Frauen Spielbericht 15.09.2013

Frauen Quali.-Bezirksliga
1. Spieltag: Sonntag, 15.09.2013 | 11:00 Uhr
Sportvg Feuerbach – SV Fellbach = 4:3 (1:3)

Fußball Krimi im Wilhelm Braun Sportpark

War das ein Fußball Krimi auf den neuen Kunstrasenspielfeld. Die Sportvg Feuerbach ging zwar schon in der dritten Minute durch ein Eigentor der Gäste mit 1:0 in Führung, doch nur zwei Minuten später konnten die Gäste nach einem Torwartfehler ausgleichen. Drei Minuten später traf Jenny Groß nur den Pfosten und im Gegenzug ging der SV Fellbach nach einem Konter mit 2:1 in Führung. Danach drängten die Sportvg-Frauen, doch mit einem erneuten Konter gelang den Gästen sogar der dritte Treffer. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeitpause.

Im zweiten Spielabschnitt sahen die vielen Zuschauer eine unglaubliche Aufholjagd. In der 55. verkürzte Greta Haaks mit einem Kraftakt auf 2:3 und zwölf Minutenspäter war es Jenny Groß die nach einem Alleingang trocken abschloss und unter dem Jubel der Zuschauer ausgleichen konnte. Gleich danach musste die stark spielende Juli Oker verletzt von Feld. In der 88. Minute wurde es dann noch lauter. Nach einem Querpass von Jenny Groß war es Hannah Lauser die das Zuspiel annahm und den Ball ins kurze Eck einschob zum Sieg.

Aufstellung: Weidenhammer – Mentese, Köhler, Rose, Wasmer – Sivayoganathan, Oker, Groß, Lechner, Lauser – Haaks
Reservebank: Wojcik, Lipp, Döbler, Häußlein

Tore: 1:0 Eigentor (03 Min.), 1:1 SVF (05 Min.), 1:2 SVF (08 Min.), 1:3 SVF (35 Min.), 2:3 Haaks (55 Min.), 3:3 Groß (67 Min.), 4:3 Lauser (88 Min.)

 


Wappen FB