Oktober 18, 2018

Frauen Spielbericht 15.04.2018

Frauen Regionenliga
16. Spieltag: Sonntag, 15.04.2018 | 11:00 Uhr
SG Leinfelden-Echterdingen – Sportvg Feuerbach = 0:3 (0:1)

Auf die Niederlage folgt der nächste Sieg

Nach der unglücklichen Niederlage im Nachholspiel beim SV Horrheim konnten die Fußballerinnen der Sportvg Feuerbach wieder jubeln. Es folgte ein klarer 3:0 Erfolg bei der SG Leinfelden-Echterdingen.

Die Mannschaft spielten von der ersten Minute an feldüberlegen, aber es dauerte bis zur 44. Minute ehe der längst fällige Führungstreffer fiel. Ein Diagonalpass von Ricarda Schüssler konnte Lena Nagel behaupten und schob den Ball gekonnt ins lange Eck zur Halbzeitführung.

Es folgte dann eine ganz starke zweite Halbzeit mit weiteren guten Torchancen. In der 66. Minute wurde Natalie Rycko im Strafraum umgerissen und den fälligen Foulelfmeter versenkte, die an diesem Tage gut aufgelegte Tharshi Sivayoganathan, gewohnt sicher zum vorentscheidenden 2:0. Die SG Frauen hatten dann nichts mehr entgegenzusetzen und mussten in der 85. Minute gar den dritten Treffer hinnehmen. Lea Nagels Eckball landete bei Tharshi Sivayoganathan und per Kopfball traf sie zum 3:0 Endstand.

Durch diesen Sieg konnte wieder der Abstand auf 7 Punkte auf die Abstiegsränge ausgebaut werden.

Aufstellung: Neubauer – Groß, Rycko J., Lechler, Häußlein – Pollich, Schüssler, Sivayoganathan, Nagel – Rycko N., Tanasković
Reservebank: Haaks, Tzolaki, Cais, Beutelspacher, Uzunsoy

Tore: 1:0 Nagel (44 Min.), 2:0 Sivayoganathan (66 Min.), 3:0 Sivayoganathan (85 Min.)

 


Wappen FB