August 18, 2018

Frauen Spielbericht 08.04.2018

Frauen Regionenliga
15. Spieltag: Sonntag, 08.04.2018 | 12:30 Uhr
FSV 08 Bissingen – Sportvg Feuerbach = 1:2 (1:2)

Sportvg Fußballerinnen bezwingen den Tabellendritten

Beim Tabellendritten FSV 08 Bissingen zeigte die Sportvg Feuerbach in der ersten Halbzeit eine ganz starke Leistung und führte nach zehn Minuten mit 2:0. In der fünften Minute legte Ricarda Schüssler auf und Katja Neubauer traf direkt zur frühen Führung. Fünf Minuten später folgte Treffer Nummer zwei. Ein langer Ball von Marina Lechler landete, wenn auch mit etwas Glück nach einem Patzer in der FSV-Abwehr, bei Ricarda Schüssler die locker zum 2:0 einschob. Der Tabellendritte antwortete danach mit einigen vielversprechenden Angriffen, doch die Abwehr der Sportvg Feuerbach um die starke Torspielerin Andrea Wippig lies zunächst nichts anbrennen. In der Nachspielzeit konnte Bissingen dann doch noch den Anschlusstreffer erzielen. Ein Schuss von der Strafraumgrenze schlug unhaltbar im langen Eck ein.

In der zweiten Halbzeit suchten die Gastgeber den schnellen Ausgleich und berannten das Gästetor. Doch die Feuerbacherinnen standen an diesem Tag sehr sicher und ließen keine größeren Torchancen zu. Auf der Gegenseite wurde es dagegen versäumt die Konter erfolgreich abzuschließen und den Sack zu zumachen. Somit blieb das Ergebnis der ersten Halbzeit unverändert und man belohnte sich mit drei wertvollen Punkten.

Durch den vierten Sieg in Folge kletterte die Truppe nun auf den achten Platz der Tabelle und kann sich so etwas Luft verschaffen zum Relegationsplatz. Der Vorsprung beträgt jetzt sieben Punkte.

Aufstellung: Wippig – Groß, Rycko J., Lechler, Häußlein – Tzolaki, Gregor, Sivayoganathan, Nagel – Schüssler, Neubauer
Reservebank: Pollich, Tanasković, Rycko N., Cais

Tore: 0:1 Neubauer (04 Min.), 0:2 Schüssler (09 Min.), 1:2 FSV (43 Min.)

 


Wappen FB