August 16, 2018

E-Junioren Spielbericht 21.04.2018

E-Junioren Kreisstaffel
3. Spieltag: Samstag, 21.04.2018 | 13:00 Uhr
Sportvg Feuerbach – N.A.F.I. Stuttgart = 2:2 (2:1)

Gerechtes Unentschieden gegen NAFI Stuttgart

Im dritten Spieltag empfing die U11, NAFI Stuttgart aus Zuffenhausen.

In einem für die Zuschauer hochinteressantes, spannendes und schön anzusehendes Spiel, trennten sich die Talkrabben und die Gäste 2:2 (2:1). Von Beginn an spielten beide Mannschaften offensiv und hatten somit auch beide Chancen in Führung zu gehen. Dies gelang als erstes NAFI, die durch einen Schuss aus der zweiten Reihe in Führung gingen (15.). Der Führungstreffer gab dem Gast Sicherheit und Mut, die kurz darauf sogar auf 2:0 erhöhen konnten. Allerdings hielt unser Torspieler in dieser Phase uns im Spiel. Kurz danach bekam die E1 einen Eckball zugesprochen. Durch einen schönen Kopfball, nach einer perfekten Flanke, konnten wir ausgleichen (18.)! Somit war das Spiel wieder ausgeglichen! Bevor es in die Halbzeit ging, bekam  unser Stürmer den Ball. Durch  ein schönes Dribbling/Finte konnte er den gegnerischen Abwehrspieler ausspielen und traf zum 2:1 Führungstreffer (24.).

In der zweiten Spielhälfte kam der Gegner besser und aggressiver ins Spiel.

Trotz hohen Temperaturen haben beide Teams bis zum Ende gekämpft. Das Spiel bestand aus vielen Torchancen! Eine davon konnte NAFI nutzen, nach einer Unachtsamkeit unsererseits bei einem Eckball, und somit zum 2:2 ausgleichen (39.). Danach war es ein offener Schlagabtausch mit sehr guten Torchancen zum Sieg für beide Mannschaften! Zu erwähnen ist aber auch, dass beide Torspieler einen sehr guten Tag gehabt hatten. Dieses Spiel hätte auch mit viel mehr Toren ausgehen können!
 


Wappen FB