Dezember 16, 2018

E-Junioren Sparkassen Junior Cup

E-Junioren Hallenrunde WFV
Sonntag, 18.02.2018

Sparkassen Junior Cup – Zwischenrunde Verbandsebene

Leider haben es die Talkrabben nicht in der Endrunde geschafft!!!

Obwohl sie gut gestartet sind und das erste Spiel gegen Pfuhl 1:0 gewonnen haben, konnten die nächsten drei Spiele nicht gewonnen werden. 0:1 gegen starke Ulmer, 0:0 gegen MTV Stuttgart und 2:2 gegen SV Leonberg/Eltingen. Somit haben die Feuerbacher nach 4 Spiele nur 5 Punkte und eigentlich so gut wie abgeschlagen. Durch die unerwartete Niederlage vom MTV gegen die bislang punktlosen Pfuhler, vorm letzten Spiel, ergab sich gegen Balingen ein richtiges Endspiel um Platz 2 und somit die Qualifikation für die Endrunde. Der Gewinner wäre zweiter, bei unentschieden wäre der MTV in die Endrunde. Leider wurde dies 0:2 verloren, somit Balingen in der Endrunde!

Durch die überraschende Niederlage von Ulm im letzten Spiel gegen Leonberg/Eltingen rutschten die Talkrabben sogar auf dem 5. Platz ab. Daran sieht man, dass alles ziemlich eng war und eigentlich nur ein Sieg evtl. fehlte fürs Weiterkommen.

Trainer, Eltern sind trotzdem Stolz auf die Mannschaft, auch wenn die Kids gestern nicht komplett ihre Leistung abrufen konnten. Vermutlich lag es auch daran, dass mit Baienfurt, als Spielort, eine ziemlich lange Anfahrt (200 km, ca.2h) hatten und die Jungs seit 6:00 Uhr auf den Beinen waren und somit  müde, bzw. nicht wach/fit genug um sich gegen richtig starke Gegner durchzusetzen!!!

U11 WfV 18.02.18
Tabelle

 


Wappen FB