Oktober 18, 2018

E-Junioren Hallenturnier beim VfB Oberesslingen/Zell

E-Junioren Hallenturnier beim VfB Oberesslingen/Zell
Samstag, 13.01.2018

Erstes Hallenturnier in 2018

Die U10 war am Samstag den 13.01 in Esslingen beim 2007er und jünger Turnier (Uwe-Graf-Cup) des VfB Oberesslingen/Zell zu Gast.

Erster Gegner war der VfB Oberesslingen/Zell IV, also gleicher Jahrgang wie die Feuerbacher, jene hatten Ihr erstes Spiel bereits 0:5 gegen VfB Oberesslingen/Zell I den zweiten Gegner der Talkrabben verloren.

Die Jungs gewannen ebenfalls Problemlos 5:0, hätte auch weit höher ausfallen können.

Wie gesagt nächster Gegner der ältere Jahrgang von Oberesslingen/Zell hier sah es zunächst eher aus als wäre ein Erfolg schon wenn die Jungs unentschieden spielt. Unsere Jungs entschieden sich in Minute Fünf auf Sieg zu spielen in dem sie plötzlich aufdrehten und den Gegner keine Zeit zum durchatmen gaben, auch dieses Spiel gewannen die Talkrabben letztendlich verdient 5:0 und hinterließen einen sichtlich geschockt Gegner.

Im dritten Spiel ging es gegen eine gemischtes Team vom ASV Aichwald, hier taten sich die Jungs etwas schwer, da sich der Gegner hinten rein stellte und auf Konter lauerte jedoch gewannen die Feuerbacher auch dieses letztendlich 2:0 und waren Gruppen Erster. Da der Gruppen Zweite aber auch die gleiche Punktzahl aufwies und dies auch der letzte Gruppengegner war, kam es zum ersten Finale dieses Tages um den Gruppensieg.

Aufgrund der besseren Anzahl geschoßener Tore hatten die Jungs ausnahmsweise mal den Vorteil, dass ein Unentschieden gereicht hätte zumal der Gegner vom TSV Wäldenbronn (2007er) als eine sehr geordnete und disziplinierte Truppe auftrat. Dennoch hatten die Feuerbacher ein wenig mehr vom Spiel, wenn gleich es knapp mit 2:1 endete, da der Anschlusstreffer aber erst kurz vor Ende fiel und der Gegner wie gesagt gewinnen hätte müsse num an die Jungs vorbeizuziehen war die Sache erledigt.

Im Finale stand dann nun die rein aus 2007er bestehende Mannschaft des TSVgg Plattenhardt (U11) gegenüber.

Ein sehr starkes Team welches in seiner Gruppe den Turnier Favorit TV Nellingen (U11) mit 5:1 förmlich aus der Halle jagten. Nun den alle in der Halle wirklich alle freuten sich riesig auf dieses Finale und die Jungs hatten sogar Mannschaften die noch da waren und ihnen anfeuerten, nutze letztendlich nichts, Feuerbacher verloren knapp mit 0:1 auch weil sie ihre Chancen nicht nutzten. 

Wie auch immer, die Jungs der U10 haben die Sportvg Feuerbach mal wieder würdig vertreten und konnten erhobenen Hauptes nach Hause fahren mit Viel Lob und Anerkennung der Gegner!

Bild vom Turnier beim VFB Oberesslingen-Zell am 13.01.18

 


Wappen FB