September 17, 2019

D-Junioren Spielbericht 13.10.2018

D-Junioren Quali.-Leistungsstaffel
5. Spieltag: Samstag, 13.10.2018 | 14:15 Uhr
Sportvg Feuerbach – ASV Botnang = 1:1 (1:1)

Gerechte Punkteteilung gegen den ASV Botnang

Am Samstag erwarteten wir mit dem ASV Botnang eine Mannschaft mit technisch starken und robusten Spieler auf dem Feuerbacher Sportplatz. Zudem musste Feuerbach kurzfristig auf seinen Torwart Matteo Mann verzichten, der während der Aufwärmphase wegen Übelkeit passen musste, der aber sehr gut von unserem Mittelfeldspieler Selim Taymaz erseU12 13.10.18tzt wurde. Das Spiel war von Beginn an sehr kampfbetont und teilweise sehr aggressiv von Botnang geführt. Immer wieder liefen wir in Konter der Botnanger rein die uns im Mittelfeld schon unter Druck setzten und sofort versuchten uns aus zu kontern. Feuerbach konnte sehr lange dagegen halten und selbst auch die eine und andere Chance heraus spielen, eher Botnang aus Abseits verdächtigter Position mit 1:0 in Führung ging. Doch Feuerbach lies sich nicht beeindrucken und konnte nach toller Einzelleistung von Furkan Al, zum 1:1 ausgleichen,  der nach einem Dribbling den Ball  an den Pfosten setzte, dessen Abpraller dann Younes Ibrahim mit einen Flachschuss ins Netzt legte. Die zweite Halbzeit waren die Feuerbacher die bessere Mannschaft, doch Botnang hielt mit viel Einsatz dagegen und machte uns das leben schwer den Ball zur Führung ins Tor zu setzten. Am Ende mussten wir uns mit einem Unentschieden zufrieden geben , das auch so in Ordnung ging. Trotz des Punktgewinn sind wir in der Tabelle um einen Platz nach unten auf Platz4 gerutscht , das aber im nächsten Punktspiel beim SKG Botnang wieder  verbessert werden kann. Die Feuerbacher Kicker haben sich ein großes Lob verdient, die von Spiel zu Spiel immer besser zusammen wachsen!

 


Wappen FB