August 18, 2018

D-Junioren Spielbericht 10.03.2018

D-Junioren Bezirksstaffel
2
. Spieltag: Samstag, 10.03.2018 | 14:15 Uhr
Sportvg Feuerbach – SpVgg Stetten/Filder = 3:1 (1:0)

Auftaktsieg gegen SpVgg Stetten/Filder

Die U13 startete am Wochenende zu Hause mit einem hochverdienten 3:1 Sieg gegen Aufsteiger Stetten/Filder in die Rückrunde. Die Feuerbacher hatten von Beginn an das Zepter in der Hand und erspielten sich in den ersten 20 Minuten einige gute Chancen. In der 30. Spielminute konnte sich dann Stürmer Tyrese Brayton-Brown, nach genialem langen Ball von Abwehrchef Konstantin Liem, mit einem akrobatischen Heber gegen den Torspieler der Stettener zum 1:0 Halbzeitstand durchsetzten.

Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte knüpften die Talkrabben an ihre gute Leistung der ersten halbe Stunde an und nach schönen Zuspiel von Alexandros Kitsakis traf wiederum yrese Brayton-Brown zum 2:0. In der 40. Minute schnappte sich dann Alexandros Kitsakis einen verunglückten Befreiungsschlag der Stettener Abwehrkette und erzielte aus gut 20 Metern mit einem unhaltbaren Schuss direkt unter die Latte zum 3:0.

Minute 46. konnten sich dann Dan Dierolf auf dem rechten Flügel durchsetzten und flankte den Ball zu Keanu Wöhrle, der nur knapp das Tor verfehlte. In der 55. Spielminute sprang dann noch Alexandros Kitsakis, nach Flanke der Stettener unglücklich der Ball vom Fuß ins eigene Tor zum 3:1 Endstand.

Hier geht’s zu den Video-Highlights

U13 10.03.2018

 


Wappen FB