November 18, 2018

A-Junioren Spielbericht 16.09.2017

A-Junioren Quali.-Bezirkstaffel
1. Spieltag: Samstag, 16.09.2017 | 17:30 Uhr
Sportvg Feuerbach – TSVgg Plattenhardt = 4:0 (3:0)

4:0 Auftacktsieg

Eine lange Vorbereitung ist seit dem letzten Samstag zu Ende und ein Saisonstart mit einem 4:0 Sieg gegen das Filderteam TSVgg Plattenhardt ist erfolgreich gelungen.

An einem trüben und verregneten Samstagnachmittag startete die Feuerbacher U19 in die neue Saison. Die Talkrabben Jungs zeigten von Beginn an attraktiven, schnellen und kombinationssicheren Fußball. Das Spiel lief folgerichtig nur in eine Richtung. In der achten Minute war es soweit – eine schnelle Kombination konnte Riccardo Aelker, nach einem feinem Samlidis Zuspiel, zur 1:0 (8.) Führung vollenden. Nicht lange mussten die Zuschauer auf das zweite Tor warten – erneut eine blitzsaubere schnelle Kombination, diesmal Samlidis auf Luca Lombardi 2:0 (14.). Eine feine Einzelleistung brachte das 3:0 (30.) – Emre Balci. Somit führte man schon zur Halbzeit hochverdient mit 3:0 Toren.

Nach der Pause verflachte zwar das Spiel ein wenig, lag wahrscheinlich an dem immer schlechter zu bespielenden tiefen Rasen. Dennoch hatte man genug Möglichkeiten das Ergebnis noch klarer zu gestalten.  José Martinez drückte in der letzten Spielminute die Kugel über die Linie zum 4:0 Endstand (90.).

Nächste Woche gastieren die Talkrabben Jungs beim SC Stammheim, Anpfiff um 17:30 Uhr.

Aufstellung: Goitom – Motzko, Hofsäß, Heß – Aelker, Abbas, Müller, Balci, Maragos – Lombardi, Samlidis
Reservebank: Schuler, Martinez, Nyamuisi, Backus, Cesarano

Tore: 1:0 Aelker (08 Min.), 2:0 Lombardi (20 Min.), 3:0 Balci (30 Min.), 4:0 Martinez (90 Min.)

 


Wappen FB